Projektbüro „Tag der Sachsen“ 2022 lädt ein zum ersten Bürgerinformationsabend

Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern möchte Frankenberg/Sa. den „Tag der Sachsen“ im kommenden Jahr vom 09. bis 11. September unter dem Motto „Sachsens Pioniergeist entdecken“ feiern.

Bereits jetzt erreichen das Projektbüro zahlreiche Anfragen rund um das größte Vereins- und Verbandsfest Sachsens. Das Projektbüro möchte gern alle Anwohner und Interessierte mit einbinden und lädt zum ersten Bürgerinformationsabend am 24.11.2021, um 19.00 Uhr in den Stadtpark Frankenberg/Sa. ein.

Der Leiter des Projektbüros, Christian Vogel, wird einen Einblick in den aktuellen Projektstatus, das geplante Festgebiet und die Möglichkeit zur Beteiligung am Fest geben. Für Anwohner wird es Informationen und Hinweise rund um das Festwochenende geben.

Gerne können an diesem Abend Fragen und Anregungen zum „Tag der Sachsen“ eingebracht werden.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir weisen jedoch darauf hin, dass an diesem Abend die 3-G Regel gilt und nur eine begrenzte Personenzahl zugelassen ist.