Wir hätten gern mit Ihnen gefeiert!

Goodbye „Tag der Sachsen“ in Frankenberg/Sa.

Das Projektteam hat in den vergangenen Monaten mit viel Herzblut und Elan daran gearbeitet, das größte Volksfest der Vereine und Verbände in Frankenberg/Sa. erfolgreich zu gestalten. Auf 13 Meilen und 7 Bühnen wollten wir bis zu 300.00 Besucher unter dem Motto „Sachsens Pioniergeist entdecken“ begrüßen. Leider haben die Anstrengungen nicht genügt, auch den Stadtrat von Frankenberg von den positiven Seiten des „Tages der Sachsen“ zu überzeugen. Die Risiken der Kosten wurden höher bewertet.

Es hat uns viel Freude gemacht mit den vielen Vereinen, Verbänden, Unternehmen, Sponsoren und Partnern zusammen zu planen, Ideen zu entwickeln und das Fest wachsen zu sehen. Das Veranstaltungskonzept stieß auf viel positive Resonanz, insbesondere der verstärkte Fokus auf das Ehrenamt in den Vereinen und Verbänden fand großen Anklang, was die Aktion #VEREINterPioniergeist eindrucksvoll zeigt.

Wir bedanken uns recht herzlich für das große Engagement aller, die sich bereits mit viel Enthusiasmus dem „Tag der Sachsen“ gewidmet haben. Wir können das Mitwirken nicht hoch genug anrechnen und bedauern es sehr, den „Tag der Sachsen“ nicht gemeinsam mit Ihnen erleben zu können. Das Projektbüro wird in den kommenden Tagen alle Mitwirkenden, Akteuren und Partner noch einmal kontaktieren.

Wer das Motto „Sachsens Pioniergeist entdecken“ weiterhin auf die Spur gehen möchte, sollte dennoch einen Besuch in Frankenberg einplanen. In der ZeitWerkStadt wird der Innovationsgeist der sächsischen Industriegeschichte als modernes Erlebnismuseum präsentiert.

Aktuelles

Stadtrat von Frankenberg stellt sich gegen die Ausrichtung des „Tages der Sachsen“

Lange haben die Vereine gewartet – nun ist es endlich soweit. Die Anmeldungen für Vereine sind seit heute online. Bis zum 01.03.2022 besteht nun die Möglichkeit sich für die Mitwirkung am „Tag der Sachsen“ vom 09. bis 11. September 2022 in Frankenberg/Sa. zu bewerben.

Angeln und Pioniergeist enger miteinander verbunden als man denkt

beim Bauernverband zu Besuch

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Wir wünschen eine besinnliche Weihnacht und einen guten Rutsch! Meist wird es zwischen den Feiertagen ja etwas ruhiger und der ein oder andere findet jetzt die Muse die Anmeldung zum „Tag der Sachsen“ auszufüllen. Natürlich steht das Projektbüro auch in dieser Zeit für Fragen bereit. Vom 27.12. bis 30.12.2021 in der Zeit von 10.00 bis […]

Kein „Tag der Sachsen“ ohne Bauernverband

beim Bauernverband zu Besuch

HITRADIO RTL ist als Medienpartner wieder beim „Tag der Sachsen“ dabei

Lange haben die Vereine gewartet – nun ist es endlich soweit. Die Anmeldungen für Vereine sind seit heute online. Bis zum 01.03.2022 besteht nun die Möglichkeit sich für die Mitwirkung am „Tag der Sachsen“ vom 09. bis 11. September 2022 in Frankenberg/Sa. zu bewerben.

Sachsens Pioniergeist entdecken – Der Podcast zum „Tag der Sachsen“ in Frankenberg

Verfolgen Sie das Projektteam bis zum „Tag der Sachsen“ – hier gibt es jeden Monat interessante Einblicke in den Stand der Vorbereitungen und was bei einen Fest dieser Größe alles beachtet werden muss. Daniel Pavel, gebürtiger Frankenberger und langjähriger Radiomoderator, begleitet den Podcast.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.podcaster.de zu laden.

Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6MTAwJTttaW4td2lkdGg6Mjc1cHg7bWluLWhlaWdodDo1MjVweDttYXgtd2lkdGg6NDc1cHg7bWF4LWhlaWdodDo4MDBweDtib3JkZXI6MDtvdmVyZmxvdzpoaWRkZW4iIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cucG9kY2FzdGVyLmRlL3NpbXBsZXBsYXllci8/aWQ9c2hvd35xZ3ZvdTZ+c2FjaHNlbnMtcGlvbmllcmdlaXN0LWVudGRlY2tlbn5wb2QtZjFmOTBlZGFkOTk3Zjg5NTZlM2I4YWY4ZGImYW1wO3Y9MTY0NDMxMjkyNiI+PC9pZnJhbWU+

Folge 5: Sachsen Pioniergeist entdecken – Goodbye „Tag der Sachsen“

Wir hätten gern mit Euch drei tolle Tage in Frankenberg/Sa. verbracht. Die Vorbereitungen liefen bereits auf Hochtouren und wir durften als Projektbüro viele engagierte Menschen in den Vereinen, Intuitionen und Unternehmen kennenlernen, die alle fleißig an einen „Tag der Sachsen“ nach 2 Jahren Pause geglaubt haben. Wir möchten diese Gelegenheit noch einmal nutzen, um DANKE zu sagen für diese wunderbare Zusammenarbeit bis hierher. Wir drücken jetzt ganz fest die Daumen für kommendes Jahr in Aue-Bad Schlema.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.podcaster.de zu laden.

Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6MTAwJTttaW4td2lkdGg6Mjc1cHg7bWluLWhlaWdodDo1MjVweDttYXgtd2lkdGg6NDc1cHg7bWF4LWhlaWdodDo4MDBweDtib3JkZXI6MDtvdmVyZmxvdzpoaWRkZW4iIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cucG9kY2FzdGVyLmRlL3NpbXBsZXBsYXllci8/aWQ9c2hvd35xZ3ZvdTZ+c2FjaHNlbnMtcGlvbmllcmdlaXN0LWVudGRlY2tlbn5wb2QtZmRkNjM3YTkxYmY4YjI4NGE2OGRhZTE2OCZhbXA7dj0xNjQwMTU5NTUyIj48L2lmcmFtZT4=

Folge 4: Sachsen Pioniergeist entdecken – Live aus dem Trecker – Vereine es geht los

Bevor es in den Jahresausklang geht, hat Daniel Pavel noch einmal im Projektbüro vorbeigeschaut und noch einmal nachgefragt wie den Vorbereitungen vorangeschritten sind. Egal ob Bühnen, Festgebiet oder Anmeldungen in vielen Bereichen ist einiges passiert. Die Meilen stehen jetzt fest und eine wird die Agrameile sowie die Schlemmermeile sein. Wer da nicht fehlen darf, ist der Sächsische Landesbauernverband. Grund genug den Präsidenten des Landesbauernverbands Torsten Krawczyk einen Besuch abzustatten.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.podcaster.de zu laden.

Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6MTAwJTttaW4td2lkdGg6Mjc1cHg7bWluLWhlaWdodDo1MjVweDttYXgtd2lkdGg6NDc1cHg7bWF4LWhlaWdodDo4MDBweDtib3JkZXI6MDtvdmVyZmxvdzpoaWRkZW4iIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cucG9kY2FzdGVyLmRlL3NpbXBsZXBsYXllci8/aWQ9c2hvd35xZ3ZvdTZ+c2FjaHNlbnMtcGlvbmllcmdlaXN0LWVudGRlY2tlbn5wb2QtNjRmYzM5Zjk5NDQzNDQ5MzBkNTRmZGE3YjEmYW1wO3Y9MTY0MDE1OTU1MiI+PC9pZnJhbWU+

Folge 3: Sachsens Pioniergeist entdecken -Kuratorium, Geschäftsstelle, Projektbüro – was ist eigentlich was?

Wir sind diesmal mit dem Podcast eine Etage nach oben geklettert und sind zu Gast in der Geschäftsstelle des „Tages der Sachsen“ in Dresden. Gemeinsam mit Romy Zimmermann, der Leiterin der Geschäftsstelle, ist Daniel Pavel den Zusammenhängen der einzelne Gremien und auch dem generellen Hintergrund zum „Tag der Sachsen“ einmal auf die Spur gegangen. Und pünktlich zum Anmeldestart für Vereine haben wir uns einen der großen Verbände, die immer mit dabei sind mit ins Boot geholt – den Landessportbund Sachsen. Dieser kann als alter Hase auf einige Geschichten aus fast 30 Jahren „Tag der Sachsen“ zurückblicken.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.podcaster.de zu laden.

Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6MTAwJTttaW4td2lkdGg6Mjc1cHg7bWluLWhlaWdodDo1MjVweDttYXgtd2lkdGg6NDc1cHg7bWF4LWhlaWdodDo4MDBweDtib3JkZXI6MDtvdmVyZmxvdzpoaWRkZW4iIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cucG9kY2FzdGVyLmRlL3NpbXBsZXBsYXllci8/aWQ9c2hvd35xZ3ZvdTZ+c2FjaHNlbnMtcGlvbmllcmdlaXN0LWVudGRlY2tlbn5wb2QtMTkzNmJmYWQ1ODA3MmQ2Nzc1ZGFkZWVkZGMmYW1wO3Y9MTYzNjQ2ODcwNSI+PC9pZnJhbWU+

Folge 2: Sachsens Pioniergeist entdecken aber bitte Barrierefrei – ein Fest für alle

Der Anspruch des „Tages der Sachsen“ ein Fest für alle zu sein, geht nur, wenn man entsprechende Barrieren abbaut. Dazu hat sich das Projektteam fachkundige Hilfe mit dem VDK Sachsens ins Boot geholt.

Was das im Detail heißt, dazu hat Daniel Pavel den Landesgeschäftsführer des VDK Sachsens Ralph Beckert auf den Zahn gefühlt und in Erfahrung gebracht, das Barrierefreiheit nicht nur heißt, dass der Rollstuhlfahrer/in durchs Festgelände kommt. Sondern noch so viel mehr. Natürlich ist auch wieder Christian Vogel mit dabei, um über das aktuelle Geschehen im Projektbüro zu berichten.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.podcaster.de zu laden.

Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6MTAwJTttaW4td2lkdGg6Mjc1cHg7bWluLWhlaWdodDo1MjVweDttYXgtd2lkdGg6NDc1cHg7bWF4LWhlaWdodDo4MDBweDtib3JkZXI6MDtvdmVyZmxvdzpoaWRkZW4iIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cucG9kY2FzdGVyLmRlL3NpbXBsZXBsYXllci8/aWQ9c2hvd35xZ3ZvdTZ+c2FjaHNlbnMtcGlvbmllcmdlaXN0LWVudGRlY2tlbn5wb2QtMmFmOTcwNTVmNGMwODEyMGQzNjk3YWZhZWMmYW1wO3Y9MTYzMjMxMjIzMyI+PC9pZnJhbWU+

Folge 1: Noch ein Jahr bis zum Fest

Nicht mal mehr ganz ein Jahr ist es hin bis zum großen Fest in Frankenberg/Sa. Das Projektteam des „Tages der Sachsen“ möchte die Frankenberger und alle Interessierte hinter die Kulissen schauen lassen, was alles notwendig ist, um das größte Fest der Verbände und Vereine auf die Beine zu stellen. Daniel Pavel, gebürtiger Frankenberger und langjähriger Radiomoderator, hat sich dazu Christian Vogel, den Leiter des Projektbüro, geschnappt und ihn auf den Zahn gefühlt, wie der „Tag der Sachsen“ im kommenden Jahr ablaufen wird.

Projektteam

Das Projektteam vom „Tag der Sachsen“ 2022 hat zum 01.03.2022 seine Tätigkeit eingestellt. Weiterhin ist die Stadt Frankenberg/Sa. als Ansprechpartner für Fragen und Anliegen für Sie da.

Kontakt:

Adresse
Stadtverwaltung Frankenberg/Sa.
„Tag der Sachsen“
Markt 15
09669 Frankenberg/Sa.

s.saborowski@frankenberg-sachsen.de
+49 37206 / 64-1112

Vielen Dank an unsere Sponsoren